Für Heim, Spitex und Spital/Klinik
Dauert das Besetzen der offenen Stellen in der Pflege zu lange, weil Ihnen die passenden Bewerber_innen fehlen?
Kein Problem. Mit der Happy-Recruiting™-Methode ziehen Sie genügend qualifizierte Talente in weniger als einem Monat an, ganz ohne Personalvermittler und Headhunter.
Kennen Sie das?
Falls Sie für das Personalwesen verantwortlich sind – etwa in der akuten, ambulanten oder stationären Pflege – geht es Ihnen vielleicht wie tausenden anderen da draussen.
Dass jede zweite Pflegeperson vorzeitig aus dem Beruf aussteigt
Bis ins Jahr 2030, die geburtenstarken Jahrgänge das Rentenalter erreichen
Stress im Pflegeberuf je länger je mehr zu einem gesellschaftlichen Thema wird. Bei den Teammitgliedern zeigt sich dies vor allem als Ermüdungserscheinung und dem Gefühl „im Stress zu sein“
Ein Mangel an gut ausgebildetem Pflegefachpersonal, die Risiken von PatientInnen erhöht